Einbauanleitung

Austausch Dichtung des Öldruckhalteventils am S50 und S54

Öldruckhalteventil

Bei den S50- und S54-Motoren kann es nach einer gewissen Zeit zu Ölverlust auf der rechten Seite des Motorblocks kommen. Hier ist meist der O-Ring des Öldruckhalteventils ausgehärtet kann den Druck des Motoröls nicht mehr vollständig halten.

Mit dem Austausch der Dichtung durch einen hitzebeständigen O-Rings kann der Ölverlust gestoppt werden.

Der Ausbau des Ventils ist denkbar einfach:

Der Zugang ist durch die Abgaskrümmer nicht ideal, aber mit einer kleinen Ratsche, einer Verlängerung, einem Winkelgelenk und einem breiten Schlitzbit kann das Ventil mit Sorgfalt herausgedreht werden.

Öldruckhalteventil

Der alte Ring ist meist komplett verformt und verhärtet. Mit einem Skalpell oder einem Vanoswerkzeug lässt sich der alte O-Ring abnehmen. Bevor das Ventil wieder in den Motorblock geschraubt wird, sollte der O-Ring mit etwas Motoröl benetzt werden. Das Ventil wird mit 20 Nm im Block angezogen.

Jetzt noch den Motorblock und die Versteifungsplatte von den Motorölresten gereinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.