Einbauanleitung

Montage der Pedalhülsen aus Messing

Hülsen
Hülsen

Für die Montage der Hülsen werden folgende Werkzeuge benötigt:

Hülsen

Zunächst wird die Sperrklammer am Bolzen vorsichtig mit einem Schlitzschraubenzieher gelöst. Dann lässt sich das Pedal von der Aufnahme abnehmen.

Hülsen

Im Pedal befinden sich zwei Kunststoffhülsen (links im Bild), die ausgebaut werden.

Hülsen
Hülsen
Hülsen

Die nächsten drei Schritte werden nur beim Einbau der Hülsen ins Bremspedal benötigt, da hier eine Oberflächenbeschichtung abgeschliffen werden muss, damit die Hülsen ohne Gewalt eingebaut werden können. Mithilfe des mitgelieferten Bohraufsatzes und einer Bohrmaschine lässt sich die Buchse einfach blank schleifen. Da der Aufsatz einen größeren Durchmesser hat, als die Bohrung mit bestimmtem Druck in die Buchse drücken und die Beschichtung entfernen bis die Messinghülsen ohne große Mühe in den Sitz passen.

Die Hülsen vorsichtig mit einem Gummihammer im Pedal montieren (zwei Hülsen pro Pedal).

Hülsen

Den Lagerbolzen reinigen, das Pedal mit den eingepressten Hülsen montieren und die Sperrklammer wieder aufsetzen.

Jetzt könnt ihr das spielfreie Pedal bei einer ausgiebigen Probefahrt genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.